Krankensalbung / Im Trauerfall

Krankensalbung / Sakrament der Stärkung

Bitte wenden Sie sich an das Pfarrbüro (06409/662880),  die Dienst habende Sekretärin wird Ihnen einen Priester vermitteln. Dieser wird sich dann rasch bei Ihnen melden. Krankensalbungen bei Sterbenden haben für die Priester Vorrang vor allen anderen Verpflichtungen. Das Sakrament kann jedoch in jeder Krankheitssituation, also auch in einer nicht lebensbedrohlichen (z.B. vor einer Operation), empfangen werden.

 

Wenden Sie sich bitte an Pfr. Heinz Ringel oder Pfr. Martin Weber.


Im Trauerfall

Bei einem Trauerfall können Sie uns über das Pfarrbüro (06409/662880) direkt informieren oder dies dem Bestatter überlassen - er kümmert sich in der Regel auch um alle sonstigen Formalitäten.

 

Erstansprechpartner in Trauerfällen sind Pfr. Heinz Ringel und Gertrud Wittenstein.

Kath. Pfarrei St. Anna Biebertal - Linie